Plaketten

Plaketten für den geprüften Steinfurter Pädagogik/-Therapiebegleithund

 

Pädagogik- /Therapiebegleithundteams, die eine Prüfung nach Richtlinien des TBDe.V. erfolgreich abgelegt haben, können sich durch eine Plakette ausweisen. Die Plakette kann am Halsband des Hundes befestigt werden und zeigt das TBD-Logo sowie den aktuellen Gültigkeitszeitraum bis zur nächsten anstehenden Nachprüfung. Bei bestandener Nachprüfung (alle 2 Jahre) wir das Gültigkeitssiegel entsprechend verlängert.


Die Plakette kann ausschließlich von TBDe.V. geprüften Pädagogik-/Therapiebegleithundteams bestellt werden.
Es wird eine Bereitstellunsgebühr von 20 € erhoben.


Bitte fügen sie ihrer Bestellung eine Kopie ihrer Prüfungsurkunde bei.

 
 
 
zurück nach oben
realisiert von bekalabs Webmedien mit editly.